Unser Zertifizierungs-Angebot


 ISO 9001, ist die Basis, für effektive Qualitätssicherung und nachhaltiges Qualitätsmanagement-System (QMS), in Ihrem Unternehmen.

Die Einführung, von ISO 9001, kann Ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern und Ihre Wirtschaftlichkeit, sowie Rentabilität, steigern.

Für Kunden, Partner, Lieferanten und Stakeholder, stellt ISO 9001 einen weltweit anerkannten Beleg, für Qualitäts- und Leistungsfähigkeit, dar.

Ihren Mitarbeitern liefert ISO 9001 klare Dokumentation, zur Qualitätssicherung, sowie Prozesssicherheit und Instrumente, für eine kontinuierliche Verbesserung, in Ihrem Unternehmen.

Ein zuverlässiges QMS-System hilft, die wichtigsten Erfolgsfaktoren im Wettbewerb zu optimieren, und die Zukunft Ihres Unternehmens zu sichern.

Zu Erfolgsfaktoren zählen vor allem hohe Kundenzufriedenheit, starke Kundenorientierung, kontinuierliche Prozesssicherheit und niedrige Reklamationskosten.

Wir unterstützen Sie effizient, bei der Einführung des Qualitätsmanagementsystems ISO 9001. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung wissen wir, dass ein QM-System, für die nachhaltige Umsetzung Ihrer Unternehmensziele, ein unerlässliches Werkzeug ist.

ISO 9001 Implementierung – jetzt zum günstigen Aktionspreis

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

Stärken Sie das Vertrauen in Ihr Unternehmen mit dem Nachweis, dass Sie umweltbewusst und nachhaltig handeln!

Wir unterstützen Sie bei der Einführung der ISO 14000 – eines weltweit anerkannten und angewendeten Standard für Umweltmanagementsysteme.

Es ist ein wirksames Instrument, um nach außen zu zeigen, dass Ihnen Umweltschutz wichtig ist und Sie ökologisch nachhaltig wirtschaften.

Das Ziel eines erfolgreichen Umweltmanagementsystems ist es:

  • Umweltvorschriften zu erfassen, zu bewerten und einzuhalten
  • Nachteilige Umweltauswirkungen kontinuierlich zu reduzieren
  • Laufende Energiekosten zu reduzieren
  • Haftungsrisiken zu minimieren
  • Ökologische Verhaltensweise der Mitarbeiter zu fördern


Durch ein aktives Umweltmanagementsystem reduzieren Sie Kosten, verbessern Sie betriebliche Abläufe und stärken Ihre Marktposition.

Kernelemente der ISO 14001 Zertifizierung:

  • Definition der Umweltpolitik
  • Implementierung des Umweltmanagementsystems
  • Durchführung der Umweltprüfung
  • Erstellung der Rechtskonformität
  • Schulung und Bewusstseinsbildung bei den Mitarbeitern
  • Ständige Verbesserungen Ihrer Umweltleistungen


ISO 14001 Implementierung – jetzt zum günstigen Aktionspreis

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

 

Gesetzlich wird in vielen Branchen bereits der Schutz von, Informationen gefordert.

Doch im Zeitalter von täglichen Cyber-Angriffen, zählt für jedes Unternehmen der vertrauliche und zuverlässige Umgang mit Informationen zu einer wichtigen Aufgabe.

Ein hohes Datensicherheitsniveau, im Unternehmen, reduziert Risiken und stärkt das Vertrauen, in der eigenen Organisation, sowie bei Kunden, Partnern und Investoren.

Wir unterstützen Sie, bei der Einführung von ISO 27001 Informations-Sicherheits-Management-System (ISMS). Das Ziel ist es:

  • Schwachstellen, beim Umgang mit Informationen zu erkennen und zu beseitigen
  • Datensicherheit in Ihrem Unternehmen systematisch zu strukturieren und zu erhöhen
  • Rechtlichen Anforderungen (DSGVO und Basel II) gerecht werden
  • Sicherheitsbewusstsein, Mitarbeitern und Führungskräften, zu vermitteln
  • Verfügbarkeit von IT-Systemen und -Prozessen zu hinterfragen und sicher zu stellen


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

Das europäische Umweltmanagementsystem EMAS (Eco-Management and Audit Schem), ist ein Werkzeug für Unternehmen, um Ihre Umweltleistung zu erfassen, zu bewerten und darüber zu informieren.

Die Einführung eines EMAS-Systems bietet die beste Basis für:

  • Aktives Nachhaltigkeitsmanagement
  • Intelligente Einsparung, von Ressourcen und damit Kosten*
  • Transparenz, bei der Umsetzung alle Umweltaspekte von Energieverbrauch, bis zu Abfall und Emissionen
  • Sicherung des Wettbewerbsvorteils, bei öffentlichen Ausschreibungen oder potentiellen Kunden
  • Stärkung des Images, durch wirksamen Umweltschutz

EMAS ist ein Umwelt-Fullservice-Programm. Es ist für alle Branchen und alle Betriebsgrößen geeignet, die Umweltschutz nicht nur organisatorisch verankern, sondern durch kontinuierliche Verbesserung, aktiv leben wollen.

EMAS-System geht über die Anforderungen der ISO 14001 hinaus. Es beinhaltet eine Willenserklärung, zur Beteiligung an einem Umweltmanagementsystem und zu einer Umweltbetriebsprüfung.

Wesentlichen Kernelemente, durch die Ihr Unternehmen finanzielle Mittel spart:

  • Erfassung aller Roh- und Hilfsstoffe, sowie des Abfallaufkommens
  • systematische und dauerhafte Senkung, des betrieblichen Bedarf an Ressourcen
  • Kontinuierliche Verbesserung, der Energieeffizienz und Senkung, des Ausstoß an Emissionen
  • Erhöhung der Rechtssicherheit durch, laufende Prüfung der Rechtskonformität


Gerne begleiten wir Sie bei der Einführung und Umsetzung des europäischen Umweltmanagementsystem EMAS!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

ISO 50001:2018 ist die weltweit gültige Norm für Energiemanagement. Es ist ein wirksames Instrument, um Energieeffizienz, im Unternehmen, systematisch zu erhöhen, Einsparungspotenziale zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu setzen.

Wir unterstützen Sie, beim Aufbau, des systematischen Energiemanagements ISO 50001, mit unserer Leistung nach den geforderten Normpunkten:

  • Erhebung der energetischen Ausgangslage
  • Validierung der Daten durch Messungen
  • Identifikation von Energieeffizienz Maßnahmen
  • Erstellung der Energieplanung (vor und nach Klimamaßnahmen)
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Erarbeitung des Energie-Aktionsplan
  • Dokumentation, des Energie Management System nach ISO 50001
  • Aufbau der Energiemanagement Organisation
  • Unterweisung, des Managements und der Mitarbeiter


Entscheiden Sie sich JETZT, für die Zertifizierung nach ISO 50001, so können Sie von folgenden Angeboten profitieren:

ISO 50001 Implementierung – jetzt zum günstigen Aktionspreis

Aktions Preis: EUR 3.990, 00 (für Dienstleistungsunternehmen bis 20 Mitarbeitern)

AWS Förderung für Energiemanagement!

(Der Fördersatz beträgt bis zu 50 Prozent bzw. maximal 50.000 Euro pro Fördernehmer)

Wir freuen uns auf ein gemeinsames, kostenloses Erstgespräch. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an Zwecks Terminvereinbarung.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

IFS Food Standard ist eine von der GFSI (Global Food Safety Initiative) anerkannte Zertifizierung, für Lebensmittelhersteller.

Mit dem IFS Food Standard kommunizieren Sie nach Außen und Innen, dass Ihnen Lebensmittelsicherheit, sowie die Qualität Ihrer Verfahren und Produkte, äußerst wichtig ist.

Damit weisen Sie nach, dass Ihre Produkte alle rechtlichen Anforderungen, gemäß dem internationalen Standard, erfüllen und Sie ein sicheres Produkt anbieten.

IFS Food Standard gilt für Verarbeiter von Lebensmitteln, sowie für Unternehmen, die unverpackte Lebensmittel verpacken und wo die Gefahr einer Kontamination, des Produktes, besteht.

ISO Food Standard sorgt, für die Implementierung eines einheitlichen Bewertungssystem, sowie  Transparenz und Vergleichbarkeit, entlang der gesamten Lieferkette, sicher.  Es unterstützt die Arbeit der Produktions- und Marketingabteilungen, in den Bereichen, Markensicherheit und Qualität.

IFS Standard dient dazu, dass:

  • Ressourcen, effizient genutzt und Prozesskosten reduziert werden
  • Lieferzeiten verkürzt werden
  • die Überwachung und Einhaltung, der Lebensmittelvorschriften
  • die Sicherheit, bezüglich der Qualität und Produkte, für Kunden, Lieferanten und Verbraucher, erhöht

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

IFS HPC Standard dient zur Beurteilung von Produkten und Prozesse der Lieferanten und Hersteller, von Haushalts- und Körperpflegemittel, hinsichtlich Sicherheit und Qualität.

Der Kern, des IFS HPC Standards, ist Risikomanagement. Die Prüfung, von Haushalts- und Körperpflegemitteln und den damit verbundenen Prozessen, gewährleistet, dass diese keine Gefahren, für die Gesundheit oder Sicherheit der Verbraucher, darstellen.

IFS HPC Standard deckt vier spezifische Produktkategorien ab:

  • Kosmetikprodukte – Körperpflegeprodukte mit Hautkontakt
  • Chemische Haushaltsprodukte 
  • Haushaltsgegenstände – Materialien in Kontakt mit Lebensmitteln, die direkt an Endverbraucher verkauft werden
  • Hygieneprodukte mit Hautkontakt


Mit IFS HPC Standard kommunizieren Sie nachweisbar nach Außen und Innen, dass Sie,  sicherere und qualitativ hochwertige Produkte, auf dem Markt anbietet.

Damit erfüllen Sie, die Erwartungen der Kunden, bauen eine bessere Kundenbindung, sowie stärkeres Vertrauen, auf und sichern sich Wettbewerbsvorteile.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

Für mehr Sicherheit, am Arbeitsplatz, durch effizientes Arbeitsschutzmanagement.

Unternehmen, mit einer international anerkannten ISO 45001-Zertifizierung, kommunizieren nach Innen und Außen, dass Ihnen soziale Verantwortung wichtig ist. Sie haben das Risiko von Verletzungen, Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen, der Beschäftigten, nachweislich reduziert und verbessern laufend, Ihren Arbeits- und Gesundheitsschutz, anhand von geeigneten Methoden und Instrumenten im Rahmen des Managementsystems.

Vorteile einer ISO 45001 Zertifizierung gegenüber OHSAS 18001

Nicht nur die festangestellten Beschäftigten des Unternehmens, werden in die Maßnahmen, zum Arbeits- und Gesundheitsschutz eingebunden, sondern auch externe Mitarbeiter.

Ihre Vorteile:

  • Bereitstellung eines sichereren Arbeitsplatzes
  • Internationale Anerkennung des Managementsystems, für Sicherheit und Gesundheit
  • Aufdeckung von Rationalisierungspotentials
  • Sicherung der Wettbewerbsvorteile
  • Rechtzeitige Erkennung von Gefahren, bessere Kalkulation von Haftungsrisiken und damit Verbesserung der Rechtssicherheit
  • Höhere Motivation der Mitarbeiter


Zielgruppe:

Alle Branchen, unabhängig von der Unternehmensform

ISO 45001 Implementierung – jetzt zum günstigen Aktionspreis

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

IATF 16949 (International Automotive Task Force) Zertifikat, für Unternehmen der Automobilindustrie.

IAFT 16949 wurde entwickelt, um folgende Anforderungen zu erfüllen:

  • Kontrolle von Kosten und Produktqualität
  • Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen
  • Kontinuierliche Anpassung an neue Bedürfnisse sowie Innovationen
  • Hohes Niveau an Flexibilität, Effizienz und Qualität
  • Sicherung Wettbewerbsfähigkeit
  • Gewährleistung Kundenzufriedenheit


Das Ziel von IAFT 16949,  ist die Verbesserung der Qualität, von Automobilprodukten, weltweit.  Zu den IATF-Mitgliedern gehören:

  • AIAG (U.S.)
  • ANFIA (Italy)
  • FIEV (France)
  • SMMT (U.K.)
  • VDA (Germany)


Mit einer Zertifizierung nach IATF 16949 kommunizieren Sie, nach Innen und Außen, die Bereitschaft einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu durchlaufen. Fehlerprävention, Reduktion von Schwankungen, sowie Ineffizienz wird angestrebt, um eine möglichst hohe Kosteneffizienz und Liefertreue zu erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) ist ein, von der Automobilindustrie definierter Standard, für Informationssicherheit.

Viele Automobilhersteller und Zulieferer, der deutschen Industrie, verlangen von Geschäftspartnern, eine bestehende TISAX-Zertifizierung.

VDA ISA ist ein von VDA  (Verband der Automobilindustrie) erstellter Anforderungskatalog der TISAX, als Grundlage dient.

TISAX ist ein Prüf- und Austauschmechanismus für Informationssicherheit von Unternehmen, welcher unternehmensübergreifende Assessments, sowie Anerkennung von Prüfergebnissen zwischen den Teilnehmern, ermöglicht.

Die regelmäßige Prüfung, bei Dienstleistern und Lieferanten, werden von akkreditierten Zertifizierungsdienstleistern durchgeführt, unter Trägerschaft der ENX Association. Sie akkreditiert die Prüfdienstleister überwacht Qualität der Durchführung und der Assessment-Ergebnisse.

Warum sollten Sie an TISAX teilnehmen?

Aktive Nutzung von TISAX unterstützt alle Lieferanten und Dienstleister von Automobilherstellern und Zulieferer, die sensible Informationen Ihrer Kunden aus den jeweiligen Häusern verarbeiten oder die Informationssicherheit Ihrer eigenen Lieferanten bewerten wollen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

ISO 22000 ist der einzige vereinheitlichende, umfassende, weltweit anerkannte Standard, für Lebensmittelsicherheit-Managementsystem.

Alle andere Zertifizierung, wie HACCP, BRC und IFSO, decken nur bestimmte Teilaspekte ab, weshalb Mehrfachzertifizierungen im Lebensmittelsektor üblich sind.

Zielgruppe für ISO 22000

  • Landwirtschaftliche Urprodukte
  • Lebensmittel-Halbfabrikate
  • Verarbeitete oder verpackte Lebensmittel
  • Lebensmittel-Zusatzstoffe
  • Transport- oder Lagerdienstleistungen, für Lebens- oder Futtermittel
  • Primärverpackungen oder Materialien, für Lebens- und Futtermittel
  • Futtermittel, Futtermittelzusatzstoffe
  • Reinigungsdienstleistungen, Reinigungsmittel
  • Gemeinschaftsverpflegung
  • Pflanzenschutzmittel, Tieratzneimittel
  • Maschinen, Einrichtungen und Geräte, zur Lebensmittelverarbeitung
  • Einzelhandel, Großhandel, Zwischenhandel

Inhalte der ISO 22000:

  • Kommunikation – Bereitstellung aller durch systematische Gefahrenanalyse ermittelten Informationen, allen Bereichen des Unternehmens, sowie externen Beteiligten. Garantie für Transparenz
  • Systemmanagement – es werden Ansätze der ISO 9001:2000, sowie Anforderungen des HACCP-Standards nach Codex Alimentarius, integriert
  • Übereinstimmung mit HAPPC Grundsätzen: Analyse, Identifikation, Bewertung und Beherrschung von Gefahren, innerhalb des eigenen Unternehmens und andere Unternehmen entlang der Produktionskette
  • Präventivprogramme: Grundvoraussetzungen und Handlungen für Herstellung, Behandlung und Bereitstellung sicherer Lebensmittel, betreffend Infrastruktur und Arbeitsumgebung
  • Abdeckung der vollständigen Lieferkette durch Einbeziehung aller Lieferanten
  • Validierung, Verifizierung und Aktualisierung: Dokumentation und Nachweisführung der Planung, Steuerung und Bewertung aller nötigen Maßnahmen, für die Lebensmittelsicherheit

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

Bei Herstellern und Anbietern von Medizinprodukten, steht Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit von Patienten, Anwendern und weiteren Personen, stark im Vordergrund.

ISO 13485 bietet den Medizinprodukteherstellern und -anbietern den Nachweis, dass Sie über ein Qualitätsmanagementsystem verfügen, das von einer unabhängigen Stelle, geprüft und zertifiziert wurde.

Nicht zertifizierte Unternehmen haben es schwer auf wichtigen Märkten, zugelassen zu werden.

ISO 13485 ähnelt in ihrem Anwendungsbereich und Zweck der ISO 9001. Sie enthält jedoch zusätzliche, spezifische Anforderungen, für medizinische Produkte.

 

In der EU decken die Anforderungen der SO 13485, die Anforderungen der EU-Medizinprodukterichtlinie (93/42/EWG), der Richtlinie über In-vitro-Diagnostika (98/79/EG) und der Richtlinie, über aktive implantierbare medizinische Geräte (90/385/EWG) ab.

In den USA werden derzeit Auditberichte nach ISO 13485, von der Food and Drug Administration (FDA), als Nachweis anerkannt, dass ein Hersteller, die FDA-Forderungen an Qualitätsmanagementsysteme (Quality System Regulations, QSR) erfüllt.

Auch Health Canada fordert, von Medizinprodukteherstellern, die ihre Produkte in Kanada vertreiben möchten, eine Zertifizierung nach ISO 13485

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

QS Zertifizierung ist ein einheitliches und verlässliches Prüfsystem, für Sicherheit und Prozessqualität, bei Lebensmitteln.

Geeignet für Handel-, Großhandel- und Erzeugungsbetriebe für Obst, Gemüse, Fleisch, Fleischwaren und Futtermitteln.

Vorteile einer QS Zertifizierung durch neutrale Prüfung und unabhängige :

  • Nachweis für einwandfreie Qualität
  • Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Zuverlässigkeit in der gesamten Lieferkette
  • Eindeutige Herkunftskennzeichnung Ihrer Erzeugnisse
  • Erweiterung des Zugang zum Markt
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Sicherung des Vertrauens anspruchsvoller Konsumentinnen und Konsumenten
  • QS Prüfzeichen zur Verbraucherinformation


QS Zertifizierung ist das weltweit größte und führende Prüfsystem, für sichere Lebensmittel. Grundlagen der Prüfung bilden die Prinzipien von Hazard Analysis and Critical Control Point (HACCP) und Good Manufacturing Practice (GMP)

Setzen Sie ein klares Signal bei Geschäftskunden und Verbrauchern, dass Ihre Produkte sicher sind. Wir stehen Ihnen als erfahrene Partner, bei der Einführung, der QS Zertifizierung gerne zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

GMP-Zertifizierung (Good Manufacturing Practices) ist der sichtbare Nachweis nach Außen, dass Ihr Unternehmen alle Anforderungen, der Herstellungspraxis in der Produktion von Arzneimitteln, Wirkstoffen, aber auch bei Kosmetika, Lebens- oder Futtermitteln erfüllt.

GMP ist ein Qualitätsnachweis für die Produktion. Es regelt die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter, bei der Herstellung von Lebensmitteln, Futtermittel, Kosmetika, Pharmazeutika oder medizinischen Geräten und gewährleistet eine zuverlässige und effektive Produktion.

Vorteile einer GMP Zertifizierung für Ihr Unternehmen:

  • Erhöhung des Vertrauen Ihrer Kunden in Ihr Verantwortungsbewusstsein, für die Herstellung und Verkauf sicherer und hochwertige Produkte
  • Sicherstellung der Einhaltung, der gesetzlichen Vorschriften und somit Verringerung einer Strafsituation
  • Erfüllung der Hygienebedingungen bei der Produktion
  • Erhöhung des Bewusstsein für Produktionssicherheit bei Mitarbeitern
  • Stärkung des Images des Unternehmens
  • Vorteil im internationalen Handel

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

Abfallwirtschaftskonzept ist das nachweisbare Instrument zur Abfallvermeidung und Möglichkeit, zur kontinuierlichen Verbesserung der abfallwirtschaftlichen Situation.

Grundlage ist die Erhebung des Ist-Zustandes: Angaben über Menge und Art der eingekauften Rohstoffe, Materialien und Betriebsmittel, sowie der daraus entstehenden Abfälle.

Auf dieser Basis werden Maßnahmen für einen gezielten und sparsamen Einsatz von Rohstoffen, Vermeidung von Schwund sowie Reduzierung von Abfallmengen entwickelt.

Überdies werden Möglichkeit zur einer aktiven Einsparungen der Kosten, durch den Ersatz, vom verwendeten Rohstoff durch einen anderen, bei gleichbleibender Qualität aufgezeigt.

Zusätzlich gewinnt Ihr Unternehmen an Rechtssicherheit, da die Einhaltung der umweltrelevanten Rechtsvorschriften überprüft wird.

 

Wir erstellen für Sie Ihr Abfallwirtschaftskonzept, zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch.

Ihr Betriebswerk Team

Kontaktaufnahme

KONTAKT

BETRIEBSwerk Gruppe Österreich

I&S BETRIEBSwerk

Unternehmensberatung OG

Gerasdorfer Straße 291a
2201 Gerasdorf bei Wien
Österreich

BETRIEBSwerk MSundH GMBH

Wilhelm-Raab-Gasse 6/9
1210 Wien
Österreich

BETRIEBSwerk Gruppe Deutschland

BETRIEBSwerk Unternehmensberatung UG

Reutherstraße 3
53773 Hennef (Sieg)
Deutschland

Bürozeiten

Mo – Fr          9:00 – 19:00

Sa – So          Nur nach Vereinbarung